Eine Packung Sonnenblumenbrotbackmischung steht auf einem Brett

Küchenmeister Sonnenblumenbrot

100 g Sonnenblumenbrot Backmischung enthalten

Brennwert1608 kJ (382kcal) Fett11 g
Eiweiß14 g davon gesättigte Fettsäuren1,3 g
Kohlenhydrate54 g Ballaststoffe6,0 g
davon Zucker1,6 g Salz1,6 g
Zutaten Weizenmehl (61%), Sonnenblumenkerne (20%), Roggenmehl (12%), getrockneter Sauerteig (Roggenmehl, natürlich fermentiert), jodiertes Speisesalz, Trockenhefe, Traubenzucker, Gerstenmalzmehl, Malzextrakt (Gerste, Roggen), Säuerungsmittel: Äpfelsäure, Säureregulator: Natriumacetat, Mehlbehandlungsmittel: Calciumphosphate und Ascorbinsäure

Die Werte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen.

Enthält:   Icon Hefe   Icon Gluten
Kann enthalten:   Icon Sesam   Icon Lupine   Icon Soja   Icon Milch/Laktose   Icon Ei
   

Sonnenblumenbrot

1/2 Packung Brotbackmischung und 320ml (oder eine ganze Packung und 640ml) lauwarmes Wasser etwa 10 Minuten zu einem elastischen Teig kneten. Abgedeckt 30 Minuten gehen lassen. Mit bemehlten Händen Brot oder Brötchen daraus formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, bzw. den Teig in eine gefettete Kastenform füllen. An einem warmen Ort 30–45 Minuten gehen lassen. Oberfläche mit Wasser bestreichen, einschneiden und im vorgeheizten Backofen bei 230°C (Umluft 210°C) backen. Nach 10 Minuten die Temperatur um 30°C senken.

 

Backzeiten:

 

1 Brot aus 1kg Backmischung: 55–70 Min.

1 Brot aus 500g Backmischung: 45–60 Min.

Brötchen: 15–25 Min.

 

Arbeitsweise im Brotbackautomaten

 

Zuerst 320ml Wasser (20–25°C), dann ½ Packung Brotbackmischung in die Knetform des Brotbackautomaten geben. Backprogramm starten (kein Vollkornprogramm).

Unsere Rezeptevorschläge

Gemüse-Brotauflauf

Gemüse-Brotauflauf

  

Mehr erfahren

Sommer-Rezepte

Sommer-Rezepte

  

Mehr erfahren

Grundrezepte

Grundrezepte

  

Mehr erfahren