Pastamehl

Küchenmeister Pasta-/Spätzlemehl

Durch die einzigartige Zusammensetzung bestimmter Getreidesorten und -fraktionen garantieren wir ein maßgeschneidertes Mehl für höchste Ansprüche. Küchenmeister Pasta-/Spätzlemehl eignet sich hervorragend für Nudelteig und Spätzle. Auch als Mehlersatz für Mürbegebäck, Biskuit und Kuchen ist es bestens geeignet. Küchenmeister Pasta-/Spätzlemehl quillt bei der Teigruhe und ergibt besonders formschöne und bissfeste Teigwaren.

100g Pasta-Spätzlemehl enthalten

Brennwert1396 kJ (329 kcal) Fett0,8 g
Eiweiß10 g davon gesättigte Fettsäuren0,1 g
Kohlenhydrate68 g Ballaststoffe4,0 g
davon Zucker0,5 g Salz< 0,01 g
Zutaten Weizenmehl Type 405, Hartweizengrieß

Die Werte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen.

Enthält:   Icon Gluten
   

Pasta Grundrezept

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 1/4 TL Jodsalz
  • 280 g Küchenmeister Pasta-/Spätzlemehl

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig 1/2 Stunde ruhen lassen. Anschließend dünn ausrollen und mit einem Messer oder einer Nudelmaschine zu Nudeln verarbeiten. 1-3 Minuten kochen. Nudeln durch ein Sieb geben, abtropfen lassen und servieren.

Spätzle Grundrezept

Zutaten:

  • 500 g Küchenmeister Pasta-/Spätzlemehl
  • 4 Eier
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 1/2 TL Jodsalz

Zubereitung:

Alle Zutaten gründlich vermischen und mit dem Rührlöffel oder dem Handrührgerät schlagen, bis der Teig Blasen schlägt. Danach 15 Minuten stehen lassen, damit der Teig quellen kann. Anschließend den Teig portionsweise je nach Wunsch durch die Spätzlepresse drücken, vom Brett schaben oder mit dem Spätzlehobel in kochendes Wasser hobeln. Einmal richtig aufkochen lassen. Die Spätzle sind fertig, wenn sie an die Wasseroberfläche steigen. Mit einem Sieb abschöpfen und abtropfen lassen.

Unsere Rezeptevorschläge

Spätzle

Spätzle

  

Mehr erfahren

Griechische Spätzle

Griechische Spätzle

  

Mehr erfahren

Spätzle-Kohl-Auflauf

Spätzle-Kohl-Auflauf

  

Mehr erfahren