Gerstengraupen-Risotto

Graupen, auch Gräupchen, Roll- oder Kochgerste genannt, sind aus geschälten, polierten Gersten- oder Weizenkörnern von runder, halb- oder länglich-runder Form. Ein Risotto mit Champignons und Zucchini schmeckt warm als Beilage oder auch als Salat.

Arbeitszeit:30 Minuten
Backzeit:
Schwierigkeit:einfach
Bewertung:
Autor:

Salat:

  • 200 g Küchenmeister Gerstengraupen
  • 200 g Champignons
  • 1 kleine Zucchini
  • 2-3 Lauchzwiebeln
  • 1 Zwiebel
  • 2x 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Kräuter
  • 2 Stiele Basilikum
  • 40 g Parmesan
  • 15 g Butter
  • Salz/Pfeffer
  • 1 EL Balsamico
  •  

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Ähnliche Rezepte

Mango Zartdinkel-Salat

Mango Zartdinkel-Salat

  

Mehr erfahren

Herbst Salat

Herbst Salat

  

Mehr erfahren

Birnen Salat

Birnen Salat

  

Mehr erfahren