0/5 Sterne (0 Stimmen)

Zwiebelkuchen

Dieser Zwiebelkuchen hat einen besonders dicken Boden und schmeckt an kühlen Herbsttagen einfach fantastisch. Der leckere Boden wurde mit unserem besten Weizenmehl T405 gebacken, jedoch eignet sich auch unser Dinkelmehl T630 für dieses Rezept.

Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Ruhezeit:1 Stunde oder über Nacht
Backzeit:20-25 Minuten
Schwierigkeit:einfach
Bewertung:
Autor:

Teig:

  • 500 g Küchenmeister Weizenmehl T405
  • 300 ml lauwarme Milch
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 60 g Butter
  • 1/2 TL Salz
  •  

Belag:

  • 750 g rote Zwiebeln
  • 500 g Zwiebeln
  • 200 g geräucherte Speckwürfel
  • 300 g saure Sahne
  • 4 Eier
  • Salz/Pfeffer/Muskatnuss

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Ähnliche Rezepte

Flammkuchen mit Feigen und Zie...

Flammkuchen mit Feigen und Ziegenkäse

  

Mehr erfahren