Mango Käsekuchen

Dieser Käsekuchen wird mit frischen Mangos gebacken und besitzt eine leichte Kokosnote. Wir haben den Käsekuchen mit Magerquark gebacken, weswegen er ohne schlechtes Gewissen genossen werden kann.

Arbeitszeit:20-30 Minuten
Ruhezeit:1.5 Stunden
Backzeit:3 Stunden
Schwierigkeit:einfach
Bewertung:
Autor:

Mürbeteig:

  • 100 g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei
  • 125 g Butter
  •  
  •  
  •  
  •  

Käsekuchen:

  • 1000 g Magerquark
  • 500 g Mangopüree
  • 220 g Zucker
  • 300 g Kokosmilch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 EL Vanille Pudding Pulver
  • 6 Eier
  • 90 g Kokosraspeln
  •  

Mango Sirup:

  • Püree von 1 Mango
  • 1-2 EL Zucker
  • 120 ml Wasser
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Ähnliche Rezepte

Zitronen-Biskuitrolle

Zitronen-Biskuitrolle

  

Mehr erfahren

Himbeer-Limetten-Schnitten

Himbeer-Limetten-Schnitten

  

Mehr erfahren

Erde Dessert

Erde Dessert

  

Mehr erfahren