0/5 Sterne (0 Stimmen)

Kürbis-Gewürzkuchen

Unser köstlicher veganer Kürbis-Gewürzkuchen wird an jedem kalten Herbsttag Ihr Herz erwärmen. Die behagliche Kombination aus verschiedenen Gewürzen, Butternuss-Kürbis und unwiderstehlichem Dattel-Karamell macht diesen Kuchen zum Vergnügen.

Arbeitszeit:25-30 Minuten
Backzeit:45-60 Minuten
Schwierigkeit:einfach
Bewertung:
Autor:

Teig:

  • 1 Dose Kichererbsen (400 g abgetropft)
  • 120 ml "Reisbuttermilch" (Reismilch mit 1 EL Apfelessig)
  • 200 g hartes Kokosöl
  • 400 g Sweet Nature brauner Rohrzucker
  • 425 g Butternuss Kürbis Püree (ca. 1 Kürbis gekocht)
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 200 g Küchenmeister Dinkelmehl T630
  • 115 g Küchenmeister Buchweizenmehl
  • 65 g Küchenmeister Speisestärke
  • 1 TL gemahlene Zimt
  • 1 TL gemahlene Muskatnuss
  • 1/2 TL gemahlene Piment
  • 1/2 TL gemahlene Nelken
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Backnatron

Dattelkaramell:

  • 250 g Datteln (ohne Stein)
  • 130 m Wasser
  • Haselnusskrokant
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Ähnliche Rezepte

Tomaten-Basilikum Krackers

Tomaten-Basilikum Krackers

  

Mehr erfahren

Vegane Eulencupcakes

Vegane Eulencupcakes

  

Mehr erfahren

Veganer Käsekuchen

Veganer Käsekuchen

  

Mehr erfahren